Fliesenleger in der dritten Generation

Die Geschichte des Unternehmens beginnt 1958 mitten im aufstrebenden Wirtschaftswunder-Deutschland. Die Leidenschaft fürs Fliesenlegen hatte Firmengründer Werner Becker von seinem Vater geerbt. Jeden Morgen schnallte er seinen Musterkoffer mit den vier Fliesen, die damals zur Auswahl standen, auf sein Moped und düste von Baustelle zu Baustelle. War das Interesse eines Bauherrn geweckt, maß der Jungunternehmer direkt vor Ort alles aus und kalkulierte sein Angebot mit dem Rechenschieber. Die Geschäfte liefen gut, das Unternehmen wuchs.
1978 begann Sohn Harald seine Ausbildung im elterlichen Betrieb. Die Gesellenprüfung schloss er als Kammerbester ab, 1986 erhielt er seinen Meisterbrief. Drei Jahre später übernahm er die Geschäftsführung des Betriebs, der 1984 ins Industriegebiet in den Sandweg umgezogen war. Hier gab es auch ausreichend Platz für Ausstellungsflächen, die für einen neuen Geschäftsbereich benötigt wurden: den Fliesenhandel.
Seit etwa 20 Jahren gilt das auch für Bad und Sanitär. Dieser Geschäftsbereich wurde 1998 mit der Eröffnung des neuen Ausstellungs- und Verkaufszentrums Hinter den Eichen ergänzt. Hier finden Eigenheimbesitzer, die Bad, Terrasse und Balkon oder die Küche sanieren wollen, ein umfassendes Angebot an Objekten, Armaturen und Fliesen sowie Wand- und Bodenbelägen aus unterschiedlichen Materialien.
In den folgenden Jahren festigte Fliesen Becker seinen Ruf als eine der ersten Adressen im Großraum Limburg, wenn man etwas Besonderes abseits des Massenangebots sucht. Hier stimmen Auswahl, Qualität der Produkte und Beratung sowie der Handwerkerleistung.
Die kompetente – ehrliche! – Beratung ist ebenso selbstverständlich wie die fachgerechte Ausführung sämtlicher Arbeiten – sauber, termingerecht und getreu dem Angebot. Auch Heimwerker finden bei Fliesen Becker die Unterstützung, die sie für ihr Projekt benötigen.
Meine Eltern haben sich ihr Badezimmer damals von Werner Becker machen lassen. Jetzt haben wir das Haus geerbt und wollen es nach unserem Geschmack gestalten. Selbstverständlich vertrauen wir Fliesen Becker. Hier stimmen Qualität und Preis. Kai Müller

Ausstellung und Verkauf

Werner Becker GmbH
Hinter den Eichen 6
65604 Elz

Kontakt

Tel 0 64 31 – 52 96 26
Fax 0 64 31 – 52 96 10
info[at]fliesen-becker.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr 09:00 bis 18:00 Uhr
Sa 09:00 bis 14:00 Uhr
So 14:00 bis 17:00 Uhr
(So. keine Beratung, kein Verkauf)

Kompetenz

Meisterbetrieb_wie klein